JOBS

Jobs film logo

Lust unser junges Team zu verstärken?

Bist du an der Touristikbranche interessiert und wolltest schon immer einmal wissen, wie ein Reisebüro und Reiseveranstalter funktioniert?
Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Praktikanten, die idealerweise Ihre Leidenschaft für die Touristik mit uns teilen möchten.

Praktikum für mindestens 3 Monate
in unserem Büro in Riegelsberg

Anforderungen:
gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englisch und/oder Spanischkenntnisse sind von Vorteil
idealerweise Zielgebietskenntnisse verschiedener Destinationen
EDV-Kenntnisse in den Microsoft Officeprogrammen Word, Excel, Powerpoint; Mozilla Firefox
Idealerweise Amadeus/TOMA- Kenntnisse von Vorteil
Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
Selbstständigkeit und schnelle Auffassungsgabe
Freude am Umgang mit Kunden und Kollegen

Aufgaben:
Unterstützung unserer Mitarbeiter bei der Abwicklung von Angeboten und Reisebuchungen, z.B. durch das Erstellen von Reiseangeboten und Rechnungsstellung
Erstellung von Buchungsbestätigungen und Reiseunterlagen für unsere Kunden
Katalogversand an unsere Kunden und Vertriebspartner
Telefonische & schriftliche Kundenanfragen beantworten
Assistenz unserer Produktmanagern bei der Konzeption bis zur Umsetzung neuer Reiseprodukte, wozu unter anderem Kalkulation, Texterstellung und Bewerbung der Reise gehören
Vorbereitung von Veranstaltungen und Messeauftritten
Aktualisierung der Reiseprodukte auf unserer Homepage
Generelle Unterstützung des täglichen Betriebs

Was Dich erwartet:
Einblick in die Arbeitsweise eines deutschen Reisebüros/Reiseveranstalters
Ein junges nettes Team in einer tollen Stadt

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Die Unterlagen sollten ein kurzes Anschreiben mit frühestmöglichem Eintrittstermin beinhalten. Außerdem möchten wir gerne einen kurzen Lebenslauf, Zeugnisse Deiner Universität / Hochschule bzw. letzten Schule und evtl. Praktikums- oder Arbeitszeugnisse.
Bewerbungen und Rückfragen zum Praktikum gerne an :

t.beigott@stadtlandfluss.reisen

rfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-sliderfwbs-slide